Video

Video

Video - Kewatec Easy 6.1

Broschüre

Broschüre

Broschüre Kewatec Easy Reihe zum Download als PDF

Easy Reihe

Weshalb sollte man sich als privater Nutzer nicht für die gleiche Qualität entscheiden wie die Profis, z.B. die Feuerwehr, die Küstenwache oder der Katastrophenschutz? Weshalb nicht die gleiche Unbeschwertheit genießen, stabile Rümpfe, flache Decks, solide Befestigungspunkte, breite Bugrampen, professionelle Ausrüstung und das Beste von allem – keine Wartung!

Alle Kewatec Boote sind darauf ausgelegt, in extremen klimatischen Bedingungen zu fahren. Der scharfe V-Rumpf ist für das Fahren in rauer See entworfen worden. Natürlich werden auch die Sitzplätze, die Haltegriffe und die installierte Ausrüstung diesem hohen Anspruch gerecht. An der breiten Bugklappe ermöglicht eine Treppe den einfachen Einstieg, die auch in eine bündige Laderampe auf Deckhöhe umgewandelt werden kann. Sie wissen ja nie, was Sie gerne mitnehmen möchten: Rollstühle, Schubkarren, Kühlschränke, Brennholz, Ziegelsteine – mit dem Easy ist alles möglich.

Die Mittelkonsole ist groß genug um gegen Wind und Gischt zu schützen. Für nachträglich installierte Ausrüstung ist ausreichend Platz vorhanden. Die Easy Modelle können nach Ihrem Wunsch alternativ als offenes Boot, mit Hard Top oder auch mit Ruderhaus ausgeführt werden. Ein Racor Filter beseitigt mögliche Verunreinigungen im Kraftstoff, und schützt so vor unliebsamen Überraschungen während der Fahrt.

Wenn es Ihnen gelingen sollte den 5 mm starken seetüchtigen Aluminiumrumpf zu beschädigen, dann sorgen die eingebauten Auftriebskörper dafür, dass das Boot unsinkbar bleibt.

In der Easy Reihe sind Boote von 6 bis 8 m in den verschiedensten Ausführungen verfügbar.

 

Video zu Kewatec Easy Reihe